Wandern und Bergsteigen in der Region Kvarner bucht und in der Umgebung

Sind Sie ein Naturliebhaber, Wanderer oder Bergsteiger, die Region Kvarner kann allen Ihren Erwartungen entgegenkommen, vor allem dank de angenehmen Klima und der Mannigfaltigkeit ihrer natürlichen Phänomene.
Die Pfade und Wanderwege bieten Ihnen eine Menge von ausgedehnten und beeindruckenden Horizonten, fabelhalte Wald- und Wiesenflächen und vielen Menschen unzugängliche, Erstauen hervorrufende unterirdishe Hohlräume.
Die im Hochland, auf den Inseln und im Küstenland wachsenden Früchte sind ein Teil des duft- und geschmackvollen Angebots von autochtonen Sorten, hier können Sie auch das natürliche Lebensraum von seltenen und endemischen Pflanzen- und Tierarten bewundern.
Lassen Sie sich die Gelegenheit, an der Phlücksaison teilzunehmen, nicht entgehen, denn es ist ein Erlebnis, die Früchte, die entlang der Pfaden und Wanderwegen wachsen, allein zu pflücken, aber auch an verschiedenen Veranstaltungen teilzunehmen, wo die verarbeiteten Früchte auch ausprobiert werden können.
Gorski Kotar, ein Teil der Region Kvarner, ist ein ausgesprochen gebirgiges Gebiet, eine Oase der unberührten Natur, wo die Pflanzen- und Tierwelt ungestört leben kann, der meist bewunderte Ort ist der Nationalpark Risnjak, das Naturreservat mit den Felsen Bijele und Samarske Stijene und der naheliegende Nationalpark Nördlicher Velebit.
Entlang der engen Küstenpromenade von Mošćenice bis Senjkommen Sie an abwechslungsreicheBuchten, atemberaubende Aussichten, an Industrieerbe der Stadt Rijeka und am Naturpark Učka vorbei.
Die berühmten Uferpromenaden mit ihren Düften und mit angenehmen Klimabedingungen haben eine positive und psychotherapeutische Wirkung auf den menshclichen Körper und auf seine Seele.
Unterwegs kann man geomorphologische und ornithologische Reservate, Narurdenkmäler, Landschaftsarchitektur, spezifische Landschaften und Waldparks bewundern.
Hier sind auch die Inseln:
  • die grösste Insel in der Adria ist Krk mit ihren malerischen Siedlungen, die alten Römer haben sie "goldene Insel" genannt, sie ist die Wiege einer mittelalterlichen Schrift, der Glagoliza,
  • die Insel Cres ist nach unberührter Natur, nach zwei Gänsegeierreservaten und nach endemischen Pflanzenarten bekannt,
  • die Insel Mali Lošinj ist eine blumen- und pinienreiche Insel mit einem sehr milden Klima,
  • die Insel Rab ist eine den Touristen sehr interessante Insel, eine absolute Naturschönheit, eine Heilpflanzenoase.
Wenn Sie von einer Wandertour Pause machen wollen, dann können wir Ihnen Besuch einem Weinkeller oder einem Restaurant empfehlen und organisieren, nach denen die Region Kvarner weit und breit bekannt ist und wo Sie Ihren Sinnen schmackhafte Geschmäcker und Düfte dieser Gegend gönnen können.
Es wird uns freuen, wenn es uns gelingt, Ihre Reise Ihren Wünschen entsprechend zu gestalten, bzw. für Sie das Beste auszusuchen.
Die Ausflüge können für 2 bis 40 Personen organisiert werden.
Alle Reisen werden von fachkundigen, kroatisch- und englisch sprechenden Reiseleitern begleitet, nach Wunsch ist auch eine andere Sprache möglich.
Versicherung ist in den Preis inbegriffen.
Alle angeführten Elemente hängen von Ihrer Auswahl ab, wir bitten Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir Ihnen eine endgültige Fassung zukommen lassen könnten. 

Prüfen Sie unser Angebot

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bessere Benutzererfahrung anzubieten. Für weitere Nutzung dieser Webseite klicken Sie bitte auf "Ich stimme zu". Cookies-Einstellungen können in Ihrem Webbrowser konfiguriert werden und für mehrere Informationen, klicken Sie hier. Ich stimme zu