#ShareCroatia and Molaris

#LikeCroatia and Molaris

Warnung
  • Fehler beim Laden der XML-Datei
NjiviceNJIVICE – befindet sich an der Nordwestküste der Insel Krk, etwa zehn Kilometer von der Brücke entfernt. Heute ist es ein entwickeltes Urlaubsziel mit allen dazugehörigen Inhalten.

Dank der großen Kapazität an Unterkünften ist dieser sonst kleine Fischerort in der Saison sehr lebendig und voll mit Gästen. Hier finden Sie schöne Strände, ein ausgesprochen blaues Meer, viel Schatten und ein mildes Klima, die Gelegenheit für einen erholsamen Urlaub, verschiedene Freizeit-und Sportmöglichkeiten sowie ein vielfältiges gastronomisches Angebot. Njivice wurde zum ersten Mal 1474 in der Schenkungsurkunde von Fürst Ivan VII. Frankopan erwähnt. Im 15. Jahrhundert gehörte es zu der Zitadelle Omišalj, während 1710 die "Villa di sasso bianco" sowie Beli Kamik, wovon der Name des heutigen Hotels abgeleitet wird, erwähnt wurden.