#ShareCroatia and Molaris

#LikeCroatia and Molaris

Warnung
  • Fehler beim Laden der XML-Datei
KlimnoKLIMNO – liegt auf der östlichen Seite der Insel, nur etwa zehn Autominuten von der Brücke entfernt. Mit seiner langen touristischen Tradition ist Klimno bekannt für sein reiches gastgewerbliches Angebot in Restaurants, die Meeres- und andere Spezialitäten mit unverzichtbarem autochthonem Wein anbieten, sowie die Appartements und Privatvillen. Die Klimno Bucht an sich umfasst die Ortschaften Klimno, Soline und Čižići.

Soline ist für die vorromanische Salzsiederei bekannt und dem heutzutage beachtlichen Tourismusangebot in Privatunterkünften. Die Lokalität Meline, die für ihren Heilschlamm bekannt ist, befindet sich zwischen Soline und Čižići. Dieser Schlamm wird zur Behandlung von Gicht empfohlen, weshalb viele überzeugte und zufriedene Patienten immer wieder gerne an diesen Ort zurückkehren. Čižići ist ein Ort, der einerseits eingetaucht ist in das üppige Grün, und andererseits ins blaue Meer.

In der Nähe liegt das Dorf Rudine, welches das authentische ländliche Ambiente beibehalten hat, das uns immer wieder in die Vergangenheit zurückversetzt, und dort befindet sich auch die Höhle Biserujka.